Prüfungsvorbereitung Heilpraktiker Psychotherapie – arche medica
HP Psych Prüfungsvorbereitung

Prüfungsvorbereitung Heilpraktiker Psychotherapie

Die 7-monatige Prüfungsvorbereitung Heilpraktiker Psychotherapie („Kleiner Heilpraktiker“) bereitet Dich effektiv auf die Heilpraktikerprüfung Psychotherapie beim Gesundheitsamt vor. Nach bestandener Prüfung erteilt Dir dann das Gesundheitsamt die Heilpraktikererlaubnis für Psychotherapie. Damit darfst Du als Heilpraktiker*in die Heilkunde beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie ausüben.

Höre hier unsere Talkrunde über die Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie

Dieser Kurs ist als Modul 1 (Psychiatrie/Prüfungsvorbereitung) Teil der 23-monatigen Komplettausbildung Heilpraktiker für Psychotherapie. Auf dieser Seite kannst Du ihn gesondert buchen. Das ist z.B. dann sinnvoll, wenn Du schon ein psychotherapeutisches Verfahren gelernt hast und gezielt den Heilpraktikerschein für Psychotherapie zu dessen beruflichen Ausübung benötigst.

Zur Komplettausbildung Heilpraktiker für Psychotherapie wechseln

Dozenten Mathias Onnen

Mathias Onnen

Heilpraktikerin Christina Klähn-Schmidt

Christina Klähn-Schmidt

Prüfungsvorbereitung
Heilpraktiker Psychotherapie

Diese 7-monatige Prüfungsvorbereitung bereitet Dich intensiv auf den „kleinen Heilpraktiker*in“ vor.

Beginn: jährlich jeweils März, September  26 Termine
Zeiten: 26 Termine mit 144 Unterrichtsstunden à 45 Minuten
> Termine, Zeiten
Kosten: 7 x 150,– € bei Ratenzahlung
1.050,– € Gesamtkosten
1.000,– € bei Einmalzahlung
(jeweils zzgl. 80,– € Anmeldegebühr)
Info: Zur Anmeldung ist ein Vorstellungsgespräch bei ARCHE MEDICA notwendig. Klicke hierfür bitte auf den Kontakt-Button.

Kontakt Jetzt anmelden

Konzept Prüfungsvorbereitung Heilpraktiker Psychotherapie

Die Prüfungsvorbereitung Heilpraktker Psychotherapie bei ARCHE MEDICA wird von einem Team erfahrener Therapeuten und Dozenten betreut. Insbesondere unterrichten die Dozenten in ihren jeweiligen Fachgebieten. So wird die wichtige Gesetzeskunde von einer Rechtsanwältin betreut, die psychiatrischen Erkrankungen und deren Therapie von einem psychologischen Psychotherapeuten und das Prüfungstraining von einem mit den Prüfungsanforderungen der Gesundheitsämter bestens vertrauten Heilpraktiker.

ARCHE MEDICA verfolgt zwei Ziele:

  • Mit der Prüfungsvorbereitung Heilpraktiker Psychotherapie wirst Du zum einen effektiv auf die amtsärztliche Überprüfung vorbereitet. Dazu sind in dem Kurs Vertiefungseinheiten, ein Refresher-Kurs und ein Klausurenkurs für Prüfungskandidaten integriert. Zunächst sichern die drei Vertiefungseinheiten mit Multiple-Choice-Fragentraining, dass sich nach Abschluss eines größeren Themas das Gelernte in das Langzeitgedächtnis verankert. Am Ende der Ausbildung machst Du mit dem Refresherkurs an fünf Terminen das Gelernte prüfungsreif. Am Schluß besuchst Du den Klausurenkurs am Wochenende einen Monat vor dem Prüfungstermin. Er ist Deine Generalprobe: Denn anhand von originalen Klausurenmaterial kannst Du Deinen Leistungstand bestimmen und etwaige Lücken bis zur Prüfung noch schließen.
  • Zum anderen erhälst Du ein sicheres medizinisches und juristisches Fundament, um Menschen verantwortungsvoll psychotherapeutisch zu behandeln. Dazu zählt insbesondere, die Grenzen Deiner Kompetenz zu erkennen.

Beispiel: Psychiatrisch relevante Erkrankungen, die eine konkrete Suizidgefahr begründen, gehören nicht in die Hände des Heilpraktikers. Deshalt muss der Heilpraktiker fähig sein, eine konkrete Suizidgefahr zu erkennen und die rechtlich notwendigen Maßnahmen einzuleiten.

Curriculum Prüfungsvorbereitung Heilpraktker Psychotherapie

Der Lehrplan richtet sich nach den Prüfungsanforderungen der Gesundheitsämter, mit denen ARCHE MEDICA dazu in ständigen Kontakt steht. Die prüfungsrelevanten Inhalte verteilt sich auf 26 Termine mit insgesamt 144 Unterrichtsstunden à 45 min.

Die Prüfungsanforderungen der Gesundheitsämter fußen inhaltlich auf einer Grundsatzentscheidung des Bundesverwaltungsgerichts. Danach muss der Antragsteller

„ausreichende Kenntnisse über die Abgrenzung heilkundlicher Tätigkeit, insbesondere im psychotherapeutischen Bereich, gegenüber den Ärzten und den allgemein als Heilpraktiker tätigen Personen vorbehaltlichen heilkundlichen Behandlungen besitzen. Er muss ferner ausreichende diagnostische Fähigkeiten im Bezug auf das einschlägige Krankheitsbild haben und die Befähigung besitzen, den Patienten entsprechend der Diagnose psychotherapeutisch zu behandeln”

(Bundesverwaltungsgericht 66, 367 = Neue juristische Wochenschrift 1984, Seite 1414 (“Psychologenurteil” vom 10.02.1983)).

Überprüft wird der Bewerber insbesondere auf:

  • Fähigkeit, zwischen körperlicher und psychischer Erkrankung und Krankheitsanteilen abzugrenzen
  • Kenntnis der Krankheits-Verursachung (Ätiologie)
  • Diagnose und Therapie psychogener und psychosomatischer Krankheiten
  • Methoden der Psychodiagnostik
  • Kenntnisse der Psychopathologie
  • Psychotherapeutischer Schulen und ihre Behandlungsmethoden.

Hierzug gibt es konkretisierend auch eine Leitlinie des Gesundheitsamtes Lichtenberg von Berlin:

Der Überprüfungskandidat muss bei der Überprüfung dartun, dass er insbesondere in der Lage ist, seelische Krankheiten und Leiden einschließlich Anzeichen, die auf Suizid-(Selbsttötungs-) Gefahr hindeuten, als solche zu erkennen. Ferner muss er sie von körperlichen Krankheiten und Psychosen, deren Primärbehandlung in fachärztliche Hände gehört, unterscheiden können. Darüber hinaus muss er therapeutisch auf den Befund so reagieren können, dass der Patient durch die konkrete Behandlung keinen gesundheitlichen Schaden erleidet. In diesem Zusammenhang sind auch einschlägige Rechtskenntnisse insbesondere im öffentlichen Unterbringungsrecht sowie im Betreuungsrecht erforderlich.

Du findest die Leitlinie unter folgendem Link:
http://www.berlin.de/ba-lichtenberg/buergerservice/gesundheit/gesundheit008.html

Termine, Kosten, Anmeldung

Gruppe X 05.09.2017 – 13.03.2018
> Terminliste X
22 x Dienstag 17:30 – 21:30 Uhr,
2 x Sa/So 9:00 – 14:00 UhrLeider ausgebucht
Gruppe XI 20.02.2018 – 25.09.2018
> Terminliste XI
22 x Dienstag 09:30 – 13:30 Uhr,
2 x Sa/So 9:00 – 14:00 UhrJetzt anmelden
Gruppe XII 05.09.2018 – 13.03.2019
> Terminliste XII
22 x Mittwoch 17:30 – 21:30 Uhr,
2 x Sa/So 9:00 – 14:00 UhrJetzt anmelden

Absolventenstimmen

Die Prüfungsvorbereitung für den Heilpraktiker für Psychotherapie enthält genau das, was es braucht. Mir macht Schule hier wirklich Spaß und die Inhalte sind kompakt und gut vermittelt. Danke dafür und die tolle persönliche Atmosphäre!

Bernhard Tewes, Heilpraktiker aus Berlin

Weitere Absolventenstimmen

Häufige Fragen

Überprüfung vor dem Gesundheitsamt mehr

Anmeldung zur Überprüfung mehr

 

Weitere Informationen findest Du in unserem Glossar.

Scroll Up