Heilpraktiker Ausbildung Wochenende

Heilpraktiker-Ausbildung: HOME & CAMPUS

Willkommen bei HOME & CAMPUS!

Eine Heilpraktikerausbildung, die Dir unter der Woche Freiheit lässt und nur am Wochenende stattfindet? Parallel dazu eine online-Plattform, auf der Du Gelerntes vertiefen und Dein eigenes Lerntempo bestimmen kannst? Eine Ausbildung, die Dir mehr Flexibilität lässt als kaum eine andere?

Das ist unsere Heilpraktikerausbildung HOME & CAMPUS.

Heilpraktikerschule Unterricht

HOME & CAMPUS kannst Du wahlweise in 12, 15, 18 oder 24 Monaten absolvieren. Viele Schüler, die schon medizinische Vorkenntnisse besitzen (weil sie beispielsweise Krankenschwestern oder Physiotherapeuten sind) entscheiden sich gerne für diesen Kurs.

Das bedeutet nicht, dass HOME & CAMPUS nur für Profis wäre: Auch Menschen mit einer guten Portion Selbstdisziplin und Wissbegierde sind hier prima aufgehoben. Eine Prüfungsvorbereitung an nur 18 Wochenenden ist natürlich auch verlockend.

Schüler, die aus Brandenburg oder entfernteren Berliner Bezirken zu uns kommen, besuchen ebenfalls gern den HOME & CAMPUS, weil er gegenüber der klassischen Ausbildung unter der Woche deutlich weniger Fahrten nötig macht.

Flexibel wie Du.

HOME & CAMPUS – das bedeutet 18 Wochenenden bestehend aus

  • Einführungswochenende
  • 12 Wochen medizinische Ringvorlesung
  • 3 Wochenenden Injektions-, Notfall- und Untersuchungsechniken
  • 2 Wochenenden Prüfungsvorbereitung

Das Besondere: Jedes der Wochenenden innerhalb der Ringvorlesung ist in sich geschlossen. Du verpasst eines? Kein Problem. Das kannst Du später nachholen. Wichtig ist nur, dass Du bis zur Prüfung an jedem Wochenende einmal teilgenommen und den entsprechenden Punkt (oder für Akademiker: den “Schein”) gesammelt hast.

Wie ist HOME & CAMPUS aufgebaut?

Kern der Ausbildung: Die Ringvorlesung (Campus)

Die an den Wochenenden stattfindende schulmedizinische Ringvorlesung steht für den Präsenzteil an unserem Berliner Campus – daher der Name. Sie ist das zentrale Element Deiner Ausbildung, der rote Faden, der Dich durch Deine Ausbildung führt.

Die Ringvorlesung vermittelt Dir das schulmedizinische und rechtliche Fachwissen für die Heilpraktikerüberprüfung.

Achtung: Andere HP-Schulen bieten Dir solchen schulmedizinischen Unterricht auch an. Unser Konzept geht aber einen Schritt weiter: Anstatt einfach nur den Lernstoff Unterrichtsstunde für Unterrichtsstunde abzuhaken, legen wir Wert auf “Lernen durch Verstehen”.

Du bemerkst schnell, dass Du Dir Begriffe und deren Bedeutung alleine erschließen kannst – weil Du Systematik und Funktion verstanden hast. Organsystem für Organsystem.

Nimm zum Beispiel das Thema Herz & Kreislauf:

  • Wir erklären Dir den Aufbau des Herzens, also die Anatomie.
  • Das versetzt Dich in die Lage, die Herzfunktion als solche zu begreifen (Physiologie).
  • Aus diesem Verständnis kannst Du Dir dann schon die meisten Erkrankungen des Herzens selbst erklären (Pathologie). Du weißt ja jetzt, wie das Herz aufgebaut ist und funktioniert.

Das schafft Dir Erfolgserlebnisse und macht noch mehr Lust, richtig zu lernen.

 

hapedoo – Deine online-Klasse (Home)

Gerade heraus: Allein die 18 Wochenenden Unterricht zu besuchen, reicht noch nicht aus, um die Heilpraktikerprüfung zu bestehen.

Zur Erinnerung: Die Schüler, die bei uns im klassischen Schulmodell unter der Woche zum Unterricht kommen, genießen deutlich mehr Unterrichtsstunden für den gleichen Stoff. Deshalb ist bei Home & campus das Nacharbeiten der Lerninhalte besonders wichtig und dafür gibt es hapedoo.

Was ist hapedoo?

hapedoo Ist Deine Heilpraktikerschule im Netz. Hier findest Du die Inhalte unserer Ringvorlesung, aber auch Material, was darüber hinausgeht. Nicht nur als Skripte und Texte, sondern auch reich bebildert, teilweise mit interaktiven Animationen und Videos.

Die Idee dabei ist also, dass Du in Eigenregie zu Hause (“HOME”) die Inhalte der Ringvorlesung an den Wochenenden vertiefst. Selbstverständlich sind unsere anderen Bausteine aber auch so abgestimmt, Dir zu helfen, Deinen eigenen Lernerfolg zu kontrollieren.

Weiter unten bekommst Du noch die Gelegenheit, Dich auf dieser Plattform schon einmal umzusehen.

Warum das nicht alles ist.

Die Heilpraktikerprüfung ist auch für Menschen mit Vorkenntnissen in der Medizin kein Spaziergang. Du bist nicht Heilpraktiker, weil Du irgendeine Prüfung bestanden hast, Du bist Heilpraktiker, weil Du eine umfassende und fundierte Ausbildung genossen hast – in einem guten und erfahrenen Umfeld.

Du möchtest auch Dein Auto nicht in eine Werkstatt bringen, die Dein Fahrzeug mit Hängen und Würgen durch den TÜV bringt und dann hoffen, dass die Bremsen in sechs Monaten noch funktionieren, oder?

Allein stupide Büffelei ist weder inhaltlich noch psychologisch sinnvoll. Darum haben wir – wie es sich für richtige Heilpraktiker gehört – ein ganzheitliches Konzept mit mehreren Zusatzbausteinen, die immer wieder parallel zu Deiner Ausbildung stattfinden. Hier kommen sie:

Das macht uns besonders: Die Zusatzbausteine

Das Ergebnis dieser erhöhten Gründlichkeit und Sorgfalt, die uns als Schule maximal wichtig ist, besteht für Dich und uns in Bestehensquoten, die weit über dem Berliner Durchschnitt liegen. Diese Bausteine sind im Preis für die Ausbildung inbegriffen.

Ganz zum Anfang: Medizin lernen lernen.

Egal ob Schule oder letzte Ausbildung schon eine Weile her sind oder nicht: Jede Ausbildung, jedes Lernen gelingt Dir besser mit den entsprechenden Techniken.

Diese Techniken und selbstverständlich auch die generelle Logik hinter medizinisch-lateinischen Begriffen haben wir in einem kompakten und durchaus praktischen Einstiegsseminar für Dich zusammengefasst.

Wir arbeiten uns von einfachen Eselsbrücken über Mindmap und Strukturschemata bis hin zu Deiner ganz konkreten Lernplanung. Dieser Einstieg wird Dir den Start in die Ausbildung noch leichter machen.

EINFÜHRUNGS-VERANSTALTUNG

MEDIZIN LERNEN LERNEN

1 Wochenende jeweils Samstag & Sonntag

9:00-17:00 Uhr

 

Zur grauen Theorie: Der Praxiskurs

Man kann Dich in Deiner Heilpraktikerprüfung durchaus auch bitten, die eine oder andere praktische Übung zu demonstrieren. Damit dann alles sitzt, bekommst Du bei uns auch einen schulmedizinischen Praxiskurs.

In diesem Teil der Ausbildung ist Platz für die prüfungs- und lebensrelevanten Gebiete

  • Diagnose-und Untersuchungsmethoden, ein
  • umfassender Injektionskurs und natürlich die
  • lebenswichtigen Notfallmaßnahmen.

Zu diesen großen Themenkreisen gehören spannende Ausflüge in:

  • Anamnese
  • Inspektion
  • Palpation
  • Perkussion
  • Auskultation
  • Reflexprüfung,
  • Puls – und Blutdruckmessung
  • Blutabnahme und Injektionen (subkutan, intravenös und intramuskulär)
  • Infusions-, Lagerungs- und Verbandstechniken

PRAXISKURS

 

3 Wochenenden jeweils Samstag & Sonntag

Injektionstechniken: 9:00-15:00 Uhr
Untersuchungstechniken: 9:00 – 18:00 Uhr
Notfallmaßnahmen: 9:00 – 16:00 Uhr

Auf der Zielgeraden: Prüfungs-Intensivkurse

Vier Wochen, bevor es zur schriftlichen Prüfung geht, werden wir ein intensives Wochenende lang Multiple-Choice-Klausuren üben. Dazu nutzen wir echte Prüfungsklausuren aus der Vergangenheit.

Neben dem beruhigenden und festigenden Übungseffekt bekommst Du auch ein Gefühl dafür, wo Du Dich noch nicht so sicher fühlst und wo Du sicher im Sattel sitzt. Wir besprechen nicht nur, welche Antworten richtig und falsch waren, sondern natürlich auch, warum nur diese oder jene Antwort gestimmt hat.

Analog bereiten wir Dich auch auf die mündliche Prüfung vor. Anhand von Musterfällen, Rollenspielen und gestellten Situationen bekommst Du ein gutes Gefühl dafür, was Dich in der echten Prüfung erwartet und wie Du dem souverän begegnen kannst.

PRÜFUNGS-INTENSIVKURSE

 

2 Wochenenden jeweils Samstag & Sonntag

Jeweils 9:00-17:00 Uhr

Fünf Bausteine: Deine Ausbildung.

Alle diese Bausteine sind selbstverständlich in Deiner Ausbildung inklusive.

Auf einen Blick

Hier sind Inhalte, Kosten, Zeiten und Stunden:

Unterrichts-
inhalte

HOME & CAMPUS

Unterrichtsstunden 247 h (à 45 min)
Unterrichtszeiten Wochenendkurs
Ausbildungsbeginn
Auftaktveranstaltung

Samstag/Sonntag 06./07.01.2018

Generell immer im Januar, März & September, so dass Du pünktlich zur Prüfung fertig bist.

Alle Termine 2017/2018
Alle Termine 2018/2019

Kosten pro Monat
(bei 24 Monaten Studiendauer)
24 x 130,– €
Gesamtkosten 3.120,– €* (zzgl. 180,– € Anmeldegebühr)
Beratungsgespräch vereinbaren

* 5 % Rabatt bei Einmalzahlung zu Ausbildungsbeginn

Ist das alles? Natürlich nicht.

Du solltest auch diese zwei zusätzlichen Bausteine kennen lernen, die Deine Ausbildung noch besser machen und bei allen Jahrgängen sehr beliebt sind: THERAPLUS und LERNPLUS.

 

 

THERAPLUS – 5 Naturheilverfahren für Dich

Basiskurs Naturheilkunde arche medicaDie bestandene Heilpraktikerprüfung gibt Dir zwar die Erlaubnis zum praktizieren, aber Du brauchst natürlich auch etwas, worin Du praktizieren kannst. Das ist nicht Teil der Ringvorlesung und der Nebenfächer.

Würdest Du nicht gerne Deine ersten Schritte in Naturheilverfahren und Therapiemethoden gehen und vor allen Dingen erste Erfahrungen am Menschen sammeln?

Wäre es nicht klasse, wenn Du schon während Deiner Ausbildung erste Therapieverfahren lernen könntest? Verfahren, die am meisten von Patienten nachgefragt werden und Dir helfen, nach der Prüfung schon ein gutes Stück weit auf eigenen Füßen zu stehen?

Darum gibt es THERAPLUS.

Sichere Dir theoretische Einführungen und praktische Übungen in:

  • Fußreflexzonentherapie
  • Ohrakupunktur
  • Ausleitungs- und Segmentverfahren
  • Bachblüten und
  • Irisdiagnostik.

Hier unterrichten Dich fünf erfolgreiche Therapeuten und Dozenten, die alle in ihren Feldern in eigener Praxis erfolgreich tätig sind. Du kannst THERAPLUS – wie COLLEGE auch – Innerhalb von zwölf Monaten absolvieren oder ganz nach Belieben bis auf 24 Monate strecken – ohne Aufpreis.

Achtung: THERAPLUS ist ein offener Kurs, an dem nicht nur Heilpraktikerschüler teilnehmen. Du als HOME & CAMPUS-Teilnehmer bekommst THERAPLUS zu Sonderkonditionen.

BAUSTEIN

MONATLICHE KOSTEN (& Gesamtkosten über 24 Monate)

+ THERAPLUS

+ 55,- € (Gesamtkosten 1.320,– €)

Alle Termine zeigen

Mehr zu THERAPLUS

LERNPLUS – macht Lernlust!

“Wiederholung ist die Mutter des Lernens”. Deshalb bieten wir Dir mit LERNPLUS eine tolle Zusatzoption an, bei der Du zusammen mit einem Dozenten und Mitschülern das Gelernte sichern und vertiefen kannst.

LERNPLUS ist

  • Deine Lerngruppe zusammen mit anderen Schülern
  • geleitet von Dozenten
  • eine Hausaufgabenbetreuung
  • Assoziationstraining für das Lernen von Fachbegriffen
  • Referate
  • Rollenspiele
  • Training für mündliche Prüfungssituationen
  • Zeitnahe Beurteilung Deiner “Prüfungsreife“ durch Deine Dozenten.
  • Nicht zuletzt so preiswert, dass Du damit gar nichts falsch machen kannst.

Auch für LERNPLUS gilt die zeitliche Flexibilität. Du kannst ihn einmal oder zweimal pro Woche über ein oder zwei Jahre bekommen – immer zum selben Preis. Das besprechen wir am besten gemeinsam.

 

BAUSTEIN

MONATLICHE KOSTEN (& Gesamtkosten über 24 Monate)

+ LERNPLUS + 40,- € (Gesamtkosten: 960,– €)

Bei 24-monatiger Ausbildung

Dienstag 14 – Uhr oder
Freitag 14 – 17 Uhr

Bei 12-monatiger Ausbildung

Dienstag und Freitag 14-17 Uhr

Alle Termine zeigen

Mehr zu LERNPLUS

Was macht das zusammen?

BAUSTEINE

MONATLICHE KOSTEN (bei 24 Monaten studiendauer)

home & campus 130,– € (Gesamtkosten 3.120,– €* zzgl. 180,– € Anmeldegebühr)
optional: THERAPLUS + 55,- € (Gesamtkosten 1.320,– €)
optional: LERNPLUS + 40,- € (Gesamtkosten: 960,– €)
Beratungsgespräch vereinbaren

* 5 % Rabatt bei Einmalzahlung zu Ausbildungsbeginn

Du hast noch Fragen, oder?

Lass dich einfach persönlich beraten. Isabell und Ralf, unsere beiden Schulleiter, sind stets zur Stelle, um dich für diesen tollen Beruf und unsere Schule zu begeistern.

Ruf uns an. 030 – 851 68 38

Wir freuen uns Montags bis Freitags von 9 bis 16 Uhr auf Deinen Anruf – und nehmen uns Zeit für Dein Anliegen!

 

Lass Dich zurückrufen!

Schick uns einfach eine kurze Nachricht und wir melden uns bei Dir! Schreib doch gleich wann es Dir am besten passt?

Zu Deiner kostenlosen Beratung!

 

TIPP: Komm zum Infoabend

Wir veranstalten regelmäßig Infoabende, bei denen Dir Isabelle und Ralf in einem packenden Vortrag alles über Deinen neuen Beruf erklären – und alle Fragen beantworten!

Das klingt toll!

 

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

Scroll Up