Schüßler-Salze – arche medica
Schüßler-Salze arche medica

Schüßler-Salze

Biochemie mit Mineralsalzen nach Dr. Schüßler

Seit einigen Jahren erfreut sich die Biochemie nach Dr. Schüßler zunehmender Beliebtheit.

Ende des 19. Jahrhunderts fand der Forscher und homöopathisch praktizierende Arzt Dr. Wilhelm Heinrich Schüßler durch die Untersuchung der Asche Verstorbener einen Zusammenhang zwischen der jeweiligen Todesursache und dem Mangel an bestimmten anorganischen Salzen (Mineralien) heraus. Für besonders wesentlich hielt er 12 Mineralsalze, die er in homöopathisch potenzierter Form einsetzte. Auf der Grundlage dieser Erkenntnisse behandelte er erfolgreich seine Patient*innen.

Mit Hilfe der Schüßler-Salz-Applikation findet sich sowohl ein kausaler Therapieansatz als auch die Möglichkeit, die körpereigenen Abwehr- und Selbstheilungskräfte zu unterstützen, ohne mit unerwünschten Nebenwirkungen rechnen zu müssen.

So ist die 130 Jahre alte Therapie mit Schüßler-Salzen als Regulationstherapie wichtiger Bestandteil der Naturheilkunde, die sich problemlos mit vielen anderen Naturheilverfahren kombinieren lässt.

Dozentin Astrid Kunke

Astrid Kunke

Schüßler-Salze

Wir vermitteln Dir umfassende Kenntnisse über die 12 Basissalze und 15 Ergänzungssalze, deren Grundlagen und Abgrenzung zur Homöopathie, Wirkungen und zahlreiche Einsatzgebiete, Anwendungsformen und Dosierungen.

Beginn: 02./03.06.2018
Zeiten: 2 Termine, 19,5 Unterrichtsstunden à 45 Minuten
Sa/So 10-18Uhr
Kosten: 240,–€
Ermäßigung: für BDH-Mitglieder und Schüler*innen der ARCHE MEDICA
21
0,–€

Kontakt Jetzt anmelden

Inhalt

Im Seminar „Schüßler-Salze“ erhältst Du umfassende Kenntnisse über die 12 Basissalze und 15 Ergänzungssalze, deren Grundlagen und Abgrenzung zur Homöopathie, Wirkungen und zahlreiche Einsatzgebiete, Anwendungsformen und Dosierungen.

Wir werden Diagnoseverfahren zum Auslesen der speziellen Salze erarbeiten, wie

  • Antlitzanalyse und Zungendiagnostik
  • Konstitutionstyp
  • klinische Aspekte
  • Organuhr und sinnvolle Vernetzung zu anderen Naturheilverfahren
  • Kuren zur Kombination der Salze

Einen besonderen Schwerpunkt legen wir im Seminar auf die zahlreichen praktischen Übungen, d.h. neue Lerninhalte werden in kurzen Abständen durch Praxisfälle und verschiedene weitere Formate geübt, wiederholt und somit schneller verknüpft und erlernt.

Das Seminar endet mit einem Abschlusstest am 2. Seminartag und ist geeignet für alle Praktizierenden, die ihren Behandlungsschatz um ein effektives Heilverfahren erweitern wollen.

Curriculum Schüßler-Salze

Scroll Up