Coaching Werkzeugkoffer II

Intensiv-Wochenende “Coaching Werkzeugkoffer II”

„Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht,
sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer.“
– 
Seneca

Unser Coaching-Werkzeugkoffer hat als Format über die Jahre einen festen Fankreis gefunden: Ein Wochenende, acht verschiedene Coaching-Erfolgstechniken, anschaulich erklärt und in einer positiven, beschwingten Atmosphäre.

Da ist es kein Wunder, dass sich unser Team an eine Fortsetzung gemacht hat. Voilà: Der “Coaching Werkzeugkoffer II”.

Du bekommst acht weitere Erfolgsmethoden, die Dich als Coach oder Trainer noch besser machen – spannend komprimiert an einem Wochenende. Der Praxisbezug ist uns besonders wichtig: Durch Übungen und Beispiele kannst Du schon im Anschluss an das Seminar Deine neuen Werkzeuge in der Coaching-Praxis einsetzen. Ob Du unseren klassischen Kurs schon absolviert hast oder nicht spielt keine Rolle. Beide sind voneinander unabhängig.

Was unsere “Coaching-Koffer” ausmacht

Wir wenden uns mit diesem Seminar an Dich als Coach. Wir wollen Dir helfen, noch erfolgreicher und sicherer zu arbeiten. Doch wenn Du genau hinsiehst, ist dieses Intensiv-Wochenende auch ein richtiges Erfolgsseminar, wie man es anderswo mit Managern durchführt. Wir machen das ohne ausladende “Erfolgsformeln”, dafür aber zu einem Preis, den sich jeder leisten kann. Darum bringen manche Coaches auch Partner oder Freunde mit, denn unsere Methoden sind auch für das Selbstcoaching eine tolle Untersützung.

Das steht auf dem Programm

Multiple Perspektiven

“Eine Meile in den Schuhen das Anderen gehen” – das ist gar nicht so einfach, bringt aber sehr viel. Die Technik der “multiplen Perspektiven” eröffnet Dir und Deinem Klienten alternative Sichtweisen aus der Sicht anderer Personen. Viele Situationen sehen dann gleich ganz anders aus und Entscheidungen bekommen neue Impulse.

Raum- und Zeitreise

“Wer weiß, wozu’s gut ist!” sagt man gern, wenn etwas nicht so ausgegangen ist, wie man es wollte. Immer wieder zeigt sich dann später, wozu es gut war. “Wäre Dein Auto nicht liegengeblieben, hättest Du ihn/sie nie kennengelernt.”

Alles eine Frage der Perspektive. Wie zeigst Du Deinem Coachee solche Perspektiven auf?

Die Glückskurve oder: Vom Umgang mit Unzufriedenheit

Auch wenn der Titel es nicht vermuten lässt, geht es bei der Glückskurve darum, Unglücksfaktoren und damit Unzufriedenheit aufzudecken. Dabei stellst Du Dir Dein Leben als Aktienkurs vor, quasi als Markierung der von Höhen und Tiefen im Zeitverlauf. Woran lag es, wenn Deine Aktie durch die Decke ging und wie kam es zu den kleineren oder größeren Kurseinbrüchen? Warum ist es sinnvoll, das zu untersuchen?

Fähigkeitstransformation

Weißt Du, wie unsere gelben Klebezettel entstanden sind? Jemand wollte einen bombenfesten Kleber entwickeln. Problem: Der Kleber hielt nur lose, er ging sogar ohne Rückstand wieder ab. Ein totaler Fehlschlag? Nicht, wenn man ihn auf gelbe Notizzettel streicht. Dann wird das “Nicht-Kleben” zu einer richtig tollen Fähigkeit und diese Fähigkeit quasi vom Alleskleber auf eine andere Aufgabe “transformiert”.

Wie genau das mit Menschen funktioniert? Das erfährst Du in diesem Seminar.

Trumpfkarten

Keine Situation ist so verfahren, dass Du oder Deine Klienten nicht noch ein As im Ärmel haben. Wenn man erstmal genau nachschaut, finden sich meinst sogar mehrere Trumpfkarten. Wie findet man diese Trümpfe? Welche Bedeutung haben sie für Deinen Coachingprozess?

Vor allem: Wie kannst Du oder Dein Gegenüber diese Trümpfe ausspielen?

Das Motivatoren- und Beziehungsraster

Was motiviert Deinen Klienten in seinem Beruf? Welche Werte sieht er in seinen Beziehungen? Wie kannst Du möglichst schnell und möglichst ungetrübt als Coach einen unverzerrten Blick auf die Situation Deines Klienten bekommen?

Die „Raster-Werkzeuge“ sind einfach einzusetzen und ermöglichen es dem Klienten, spontan, unvoreingenommen und ohne ausschweifendes Nachdenken Antworten zu finden. Diese Übung ist der Türöffner zum Inneren Deines Klienten.

Die Zwei-Filme-Technik

Wir sind immer die Hauptdarsteller in unserem Lebensfilm. Mit der Technik der zwei Filme visualisierst Du gemeinsam mit Deinem Klienten den Weg vom Soll- zum Ist-Zustand, vom Jetzt zu neuen Möglichkeiten. So gelangen konkrete Ziele bichstäblich “vor Augen” und der Weg dahinter wird gleich leichter als gedacht.

Die Umsetzungspyramide

Viele Lösungen sind einfach, aber nicht leicht. Es ist das eine, im Coachingprozess Ziele herauszuarbeiten, doch diese wollen auch umgesetzt werden, um zum Erfolg zu gelangen.

Die Umsetzungspyramide ist ein mächtiges Werkzeug, um Hindernisse auf dem Weg zum Ziel vorzeitig zu erkennen und diese gekonnt zu umschiffen. Mit einer Umsetzungspyramide vor Augen fülht sich Dein Klient außerdem gleich noch zuversichtlicher.

Mehr als acht gute Gründe

An diesem Intensiv-Wochenende erweiterst Du Dein Repertoire als Coach um viele nützliche Techniken und triffst einen Entschluss für mehr Sicherheit, Wendigkeit und Souveränität im Umgang mit Deinen Klienten.

Lass Dich ein auf ein Wochenende, an dem Dich in entspannter Atmosphäre kurzweilige Praxisübungen und Beispiele neue Impulse für Deine tägliche Arbeit mit Deinen Klienten und Dir selbst erwarten. Deine Praxis wird es Dir danken.

Über Deinen Dozenten

Mathias Onnen, Baujahr 1977, ist seit 2006 als Coach in eigener Praxis tätig. Seine fundierten Kenntnisse der menschlichen Psyche bringt er auch bei der Ausbildung der “Heilpraktiker für Psychotherapie” an der ARCHE MEDICA an dankbare Frauen und Männer. Er brennt mit Leidenschaft für alles, was im Menschen vorgehen kann – und das wirst Du in seinem lebendigen Vortrag auch merken.

Curriculum

Curriculum Coaching Werkzeugkoffer

Dozenten Mathias Onnen

Mathias Onnen

Intensiv-Wochenende “Coaching Werkzeugkoffer II”

Acht spannende Coaching-Techniken für Deine tägliche Praxis. Sichere Dir zwei intensive Tage voller neuer Perspektiven und Aha-Erlebnisse.

Beginn: 21./22.03.2020
Zeiten: 2 Termine, 16 Unterrichtsstunden à 45 Minuten
Sa/So 10-16:30 Uhr
Kosten: 220,–€
Ermäßigung: für BDH-Mitglieder und Schüler*innen der ARCHE MEDICA
19
0,–€

Kontakt Jetzt anmelden

Scroll Up