Ausbildung Ganzheitliche Massage

Erlebnisabend: Ganzheitliche Massage

Wer hat sich nicht schon einmal gefragt, wie bestimmte Massagetechniken sich eigentlich anfühlen, oder wie sie zustande kommen? Wie wäre es da mit einem Schnupperkurs?

Hier ist die Gelegenheit dazu! Gleichermaßen für Einsteiger wie für Fortgeschrittene geeignet, bietet dieser Abend die Chance, einzutauchen in die praktische Welt der Massage, zu probieren und achtsam zu spüren. Das Geheimnis wird gelüftet, wie der Therapeut vermeidet, „dass ihm die Finger wehtun“, und wie es sogar Kraft geben kann, Massage auszuüben.
Ein Überblick über moderne Massageformen rundet den Abend ab.

Für Interessierte ist dann ein nächster Schritt der Workshop „Kunst der Berührung“ und die neue Massageausbildung.

Dort geht es neben der kompetenten und reichhaltigen Vermittlung von Technik um die Berührungsqualtät und das „Ressourcing“ für den Therapeuten, damit einer langen gesunden Laufbahn mit Massage nichts mehr im Wege steht.

In der Ausbildung nimmt auch die professionelle Anwendung in verschiedenen Settings (Luxus-Hotel, Fitnessbereich, eigene Praxis, Kosmetikstudio) einen wichtigen Raum ein und das Selbst-Marketing. Einfach nur gut massieren zu können, reicht heutzutage nicht mehr aus. Es bedarf einer Menge professioneller Fähigkeiten, die wir gemeinsam entwickeln können, um danach inhaltlich und finanziell erfolgreich zu arbeiten.

Dozentin Agni Rosenbusch

Agni Rosenbusch

Erlebnisabend: Ganzheitliche Massage

Melde Dich bitte im Sekretariat der ARCHE MEDICA unter 030 / 851 68 38 oder über den Anmelde-Button an.

Datum: Dienstag, 9. Oktober 2018, 18:00 – 20:00 Uhr
Dienstag, 22. Oktober 2019, 18:00 – 20:00 Uhr
Ort: Seminarraum ARCHE MEDICA, Handjerystraße 22, 12159 Berlin

Jetzt anmelden

Zur Terminübersicht

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

Scroll Up