Das homöopathische Ähnlichkeitsgesetz

Schlagworte:

Das Ähnlichkeitsgesetz formulierte Hahnemann nach seinem berühmten Selbstversuch mit der Chinarinde: Nach Auffassung Hahnemanns vermag diejenige Arznei zu heilen, die beim gesunden Menschen ähnliche Krankheitssymptome erzeugt.

Scroll Up