Taping für Heilpraktiker Aufbaukurs

Du hast Dich in unserem Taping-Grundkurs schon für diese spannende Methode begeistern lassen oder schon anderweitig erste Erfahrungen mit den bunten Bändern gesammelt und jetzt Lust auf mehr? Gerne.

Wie immer vereinen wir in unserem Aufbaukurs “Taping für Heilpraktiker” dabei praxisnahe Schulung und theoretisches Hintergrundwissen.

Der Fokus dieses Aufbaukurses liegt auf Beschwerden im Kopfbereich, den Händen bzw. Fingern bis hin zu Rippenschmerzen. Außerdem schauen wir uns die Einsatzmöglichkeiten der Tapes bei organischen Anliegen wie Obstipation bei MS-Patienten, Uterussenkung, Menstruationsbeschwerden oder Lymphödemen an.

Was dieses Seminar ausmacht

Du wirst im Anschluss in der Lage sein, eigenständig Tapes für ausgewählte Erkrankungen anzuwenden und Deine Patienten kompetent zu beraten und zu betreuen. Dein neues Wissen kannst Du durch vertiefende Inhalte im Kurs auch bei Kindern anwenden.

In diesem Seminar erweiterst Du Dein Taping-Portfolio um sinnvolle Bausteine, bei einer erfahrenen Therapeutin, Autorin und Dozentin, die weiß, wovon sie spricht. Das wirst Du merken.

Das erwartet Dich im Taping-Aufbaukurs:

  • Theorie und Praxis der Muskel-, Ligament-, Korrektur- und Lymphtechnik
  • Kombinationstapes in der Anwendung:
  • Grundsätzliches zur Anwendung bei Kindern
  • Kiefergelenkschmerz
  • Fingerkontusion
  • Tendovaginitis stenosans de Quervain
  • Rhizarthrose
  • Interkostalneuralgie
  • Obstipation bzw. Darmträgheit
  • Menstruationsbeschwerden
  • Uterussenkung
  • Knieschmerzen
  • Lymphtape für die Hand, den Unter- und Oberarm

Deine Dozentin: Bianca Peters

Bianca Peters ist in ihrem Wissen um die Alternativmedizin eine wahre Multiplikatorin, die Ihr Wissen gerne und lebendig an andere weitergibt. Die als Ergotherapeutin gestartete Stralsunderin bildete sich zur Heilpraktikerin fort und hat seitdem Zusatzausbildungen in Akupunktur und Ohrakupunktur, wie auch eine 2-jährige-Schulung über westliche Kräutertherapien absolviert.

Noch immer neugierig, hat sie sich auch auf Narbentherapie spezialisiert. Diese Spezialisierung ging so weit, dass Bianca unter die Autoren gegangen ist und einen Patientenratgeber und ein Fachbuch zum Thema Narbentherapie veröffentlicht hat.

Sie ist ebenso in eigener Praxis mit den Schwerpunkten Narben- und Schmerzbehandlung tätig. Dort kommen vor allem die Körper- und Ohrakupunktur, das Schröpfen, das Taping und das Neurofeedback zum Einsatz.

Curriculum

Hier ist das komplette Curriculum des Seminare “Taping für Heilpraktiker – Aufbaukurs”

Dozentin Jana Seifert

Bianca Peters

Taping für Heilpraktiker

Stell Deine Taping-Kompetenz auf eine neue Stufe und lerne interessante Erweiterungen dieser beliebten Methode.
Termin: 08./09.06.2019
Zeiten: Sa. 10-16.30 Uhr, So. 10-16 Uhr
Kosten: 280,–€ inkl. Taping-Material
Ermäßigung: Für BDH-Mitglieder und Schüler*innen der ARCHE MEDICA 230,–€ 

Kontakt Jetzt anmelden

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

Scroll Up